Mann mit Anzug vermittelt zwischen zwei streitenden Männern

Floorman

Autor

Autor

Zuletzt bearbeitet am
11. Mär 2022
von David

Überall dort, wo es um große Geldsummen geht, ist die Stimmung besonders angespannt. Bei einer aufgeheizten Atmosphäre kann es im Casino dazu kommen, dass Missverständnisse nicht zwischen den Gästen und den Croupiers gelöst werden können. Oder es beanspruchen beispielsweise zwei oder gar mehrere Spielteilnehmer einen auszuzahlenden Geldgewinn für sich selbst. Immer dann, wenn es zu nicht lösbaren Indifferenzen kommt im Spielcasino, wird ein Floorman gerufen.

Die besten Online-Spielhallen (Werbung)

Bonus

100% bis zu

100 EUR

Freispiele

150

  • 50 Freispiele ohne Einzahlung
  • Schnelle Auszahlungen

Bonus

100% bis zu

100 EUR

Freispiele

50

  • Schnelle Kontoeröffnung und Verifizierung
  • Viele Einzahlungsmöglichkeiten

Bonus

100% bis zu

300 EUR

Freispiele

50

  • Sehr bekannter Anbieter
  • Sehr schnelle Auszahlungen

Floor: -man oder -woman

Es wird dabei meistens die Kurzform „Floor“ gebraucht. Floorman können sowohl Männer als auch Frauen werden, die schon einige eigene Erfahrung im Spielcasino sammeln konnten. Anders als beim Croupier gibt es keine spezielle Ausbildung als Floorman. Ein Hochschulabschluss ist jedoch ebenso von Vorteil wie eine hervorragende Kenntnis der Casino-Etikette sowie natürlich der unterschiedlichen Spielregeln bei den angebotenen Casinospielen.

Angestellt ist ein Floorman bei der jeweiligen Casinoleitung, welche er dementsprechend auch bei Streitigkeiten im Casino vertritt. Das heißt jedoch keinesfalls, dass stets zu Gunsten der Spielbank und gegen einen Glücksspieler entschieden wird, wenn ein Floorman einschreiten muss. Verpflichtend wirksam ist die Entscheidung eines Floorman jedoch für alle Spieler. Wer nach der Bewertung von Floorman oder -woman immer noch weiter disputiert, riskiert einen Platzverweis und muss die Spielbank schlimmstenfalls sofort verlassen.

Mann wird von zwei Security Guards gewaltsam nach draußen geleitet

Die Aufgaben eines Floorman im Überblick

Neben dem direkten Auftreten als objektiver Streitschlichter in aufgeheizten Auseinandersetzungen nimmt ein Floorman außerdem sämtliche vorgetragenen Beschwerden entgegen und interveniert gemäß der geltenden Hausordnung des jeweiligen Spielcasinos.

Organisation an den Spieltischen durch das Floor-Personal

Herrscht in der Spielbank keine freie Platzwahl, ist es das Floor-Personal, das die einzelnen Spieltische besetzt. Außerdem werden wartende Gäste dann der Reihe nach an frei werdenden Plätzen am gewünschten Spieltisch platziert.

Floormen sind weisungsberechtigt

Nicht nur alle Glücksspieler, sondern auch die Croupiers im Casino haben sich unbedingt an die Anweisungen eines Floorman zu halten. So gesehen können Floormen als Vorgesetzte von Croupiers bezeichnet werden, sie gehören der Casinoleitung an.

Bei technischen Schwierigkeiten regeln Floorman/-woman die Rückzahlung der Einsätze

Fällt ein Spielautomat aus oder gibt es sonstige das Glücksspiel betreffende technische Mängel, ist es ebenfalls das Floor-Personal als direkter Ansprechpartner, das für die Klärung zuständig ist. Lassen sich Mängel nicht ohne Techniker beheben, werden Slotmachines in der Praxis vorübergehend aus dem Verkehr gezogen. Bereits eingeworfene Chips werden in der Regel zurückerstattet.

Bereitstellung unbenutzter Kartendecks für mehr Fairness

Beim Pokern aber ebenso beim Black Jack ist es im Casino wichtig, das verwendete Kartendeck von Zeit zu Zeit auszutauschen. Auch diese Aufgabe übernimmt ein Floorman. Das geht jedoch so schnell, dass das Floor-Personal bei dieser Tätigkeit kaum von den spielenden Gästen wahrgenommen wird.

 

 

Bildrechte:
Antonov Maxim/shutterstock.com, Bildnummer 2025593327
NTL studio/shutterstock.com, Bildnummer 1686304081

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hier findest du uns