Elegant gekleidetes Paar vor Spielautomaten

Casino Dresscode – Alles Wissenswerte

Inhaltsverzeichnis

Autor

Autor

Veröffentlicht am
07. Apr 2022
von David

Ein Besuch in einem Casino bzw. einer Spielbank ist für viele etwas ganz Besonderes. Nicht wenige werfen sich dafür so richtig in Schale, denn schließlich soll es ein unvergessliches Erlebnis werden. Dabei stellt man sich immer wieder die Frage: Was soll ich im Casino eigentlich anziehen? Wie sieht der jeweilige Dresscode in Casinos oder Spielbanken aus? Was geht gar nicht?

Letztlich ist die Regelung jedem Betreiber selbst überlassen. Meist gibt es auf den Webseiten genaue Angaben darüber, was gewünscht ist und was man lieber im Kleiderschrank hängen lassen sollte. Dabei fällt auf: Die Bestimmungen sind von Land zu Land entsprechend unterschiedlich.

Wir haben die Dresscodes in den wichtigsten Casinos in Deutschland und darüber hinaus gecheckt und informieren dich im Folgenden darüber, welcher Look an den Tischen und auch Automaten überzeugt und letztlich auch gefragt ist.

Die besten Online-Spielhallen (Werbung)

Bonus

100% bis zu

50 EUR

Freispiele

50

  • Schnelle Kontoeröffnung und Verifizierung
  • Viele Einzahlungsmöglichkeiten

Bonus

100% bis zu

100 EUR

Freispiele

150

  • 50 Freispiele ohne Einzahlung
  • Schnelle Auszahlungen

Bonus

100% bis zu

300 EUR

Freispiele

50

  • Sehr bekannter Anbieter
  • Sehr schnelle Auszahlungen

Der Casino Dresscode im weltweiten Vergleich

Häufig verknüpft man einen schönen Urlaub mit einem Besuch in einem hiesigen Casino. Dabei sollte man allerdings immer bedenken, dass es in der Regel einen bestimmten Dresscode gibt. Meist geht es edel und vornehm zu, denn schon in früheren Tagen war das Glücksspiel meist den höheren Schichten der Gesellschaft vorbehalten. Wer an den Spieltischen sitzen durfte, zählte meist zur Crème de la Crème der jeweiligen Gesellschaft.

Im deutschen Kaiserreich wurde im Jahr 1872 das Glücksspiel schließlich verboten, was dazu führte, dass die Croupiers und Dealer in andere Länder zogen und ihre Casinos aufbauten – z. B. im berühmten Monte-Carlo im Fürstentum Monaco.

Bis heute hat sich der edle und vornehme Stil der Spielbanken gehalten. Dennoch möchten die Betreiber ihr Casino für nahezu alle zugänglich machen. Wirft man sich entsprechend in Schale, kann man überall auf der Welt mit dabei sein und davon träumen, zu den Reichen und Schönen zu gehören.

Spielhalle vs. Spielbank: unterschiedliche Dresscodes in Deutschland

In Deutschland sollte man zwischen einer Spielhalle oder Spielothek und einer Spielbank bzw. einem Casino unterscheiden. Die Spielbanken bieten die großen Spiele und Slots an und verfügen über eine staatliche Konzession. Das Angebot der Spielhallen ist meist deutlich begrenzt.

Dies schlägt sich auch auf die Dresscodes nieder, denn in den Spielbanken bzw. Casinos sind die Kleidungsvorgaben in der Regel strikter. Hier wird besonders auf den edlen Charakter des Glücksspiels geachtet, während in den Spielotheken meist jeder kommen kann, wie er möchte.

Deshalb: Informiere dich immer vorab auf der Seite des Betreibers, wenn du eine staatliche Spielbank in Deutschland besuchen möchtest.

Dresscode in Spielbanken und Casinos in Deutschland

Doch meist finden wir bei den Dresscodes in Deutschland dieselben Bestimmungen und Anforderungen. Es gibt einige Outfits, mit denen du im Grunde nichts falsch machen kannst.

Ein paar einfache Tipps:

Du kannst es auch anders herum angehen und dich fragen, welche deiner Kleidungsstücke und Outfits für Casinos oder Spielbanken in Deutschland wohl nicht in Frage kämen.

Meist nicht gewünscht sind zerrissene Jeans, Baggypants, Kapuzenpullis, Mützen, Flip Flops oder Sandalen, Sportlerkleidung oder ärmellose T-Shirts. Ebenfalls wichtig: Achte darauf, dass keine zu auffällige Werbung bzw. Aufdrucke auf deiner Kleidung zu finden sind.

Casino Dresscode Herren – unsere Leitlinien

Mann in 5 verschiedenen Outfits

Müssen Männer nur im Anzug ins Casino? So streng ist es tatsächlich nicht mehr. Zudem gibt es viele Möglichkeiten, sich stilvoll zu kleiden und zu überzeugen.

Zum Beispiel könntest du eine Khaki Chino in Kombination mit einem weißen oder blauen Oberhemd tragen. Dazu noch legere Schnürschuhe und schon ist man für den Casino-Besuch gerüstet.

Mittlerweile verzichten viele Casinos auf die Vorschrift, ein Sakko oder eine Krawatte zu tragen. So kommt man mittlerweile auch mit einem schicken Hemd, einer gedeckten Stoffhose und Lederschuhen bestens an.

Wer sich dennoch unsicher ist und keine passenden Teile bei sich im Kleiderschrank findet, kann in den Spielbanken auch Sakkos oder Hemden ausleihen.

Falls du nur an den Spielautomaten tätig sein möchtest und gar nicht erst die Spieltische anvisierst, kannst du es auch lockerer angehen und im gepflegten Freizeitlook erscheinen – ähnlich wie in den Spielotheken bzw. Spielhallen.

Dresscode Casino – Outfit Damen

Vier Frauen mit verschiedenen Kleidungsstilen

Bei der richtigen Kleiderwahl tun sich nicht selten die Damen etwas leichter. Blickt man sich im Casino um, stellt man häufig fest: Die Frauen wissen meist ganz genau, zu welchem Outfit sie greifen müssen.

Einige Spielerinnen freuen sich regelrecht darauf, das schicke Abendkleid, das kleine Schwarze oder das Cocktailkleid (bis zum Knie, ohne viel Dekolleté) auszuführen. Oftmals werden High Heels angezogen, allerdings solltest du bedenken, dass ein Abend in der Spielbank länger werden kann und der Bequemlichkeitsfaktor durchaus berücksichtigt werden muss.

Drei lachende Frauen in eleganten Glitzerkleidern

Doch es muss auch nicht immer todschick sein. Wer zu einer einfachen, aber stilbewussten Bluse greift oder sich für ein gut geschnittenes Kostüm entscheidet, liegt in den Spielbanken meist auch schon goldrichtig.

Frau mit elegantem blauem Hosenanzug mit Drink auf Liege

Dresscode Casino in Deutschland

Wie bereits eingangs erwähnt, steht ein Casino in Deutschland einer staatlichen Spielbank gleich. Es gibt verschiedene Betreiber und verschiedene Ausrichtungen, weswegen auch der Dresscode unterschiedlich ausfällt. Dennoch finden wir einige Gemeinsamkeiten, die ähnliche Vorstellungen erkennen lassen.

Im Folgenden möchten wir dir einen Überblick darüber geben, wie der Dresscode in den Casinos in Deutschland jeweils ausgestaltet ist. Meist sind es nur ein paar einfache Angaben, die dir bereits entscheidend weiterhelfen und deinen Griff in den Kleiderschrank erleichtern werden.

Casino Baden Baden Dresscode

Mann mit schwarzem Anzug und Krawatte
Frau im roten Abendkleid

Die besonders edle Spielbank in Baden Baden schreibt Herren ein Sakko vor. Hemd und Krawatte sind zudem erwünscht. Man kann sich an der Rezeption aber auch ein Sakko ausleihen (8 €) und ein Hemd kaufen (18 €).

Wer ausschließlich an den Automaten spielen möchte, kann in gepflegtem Freizeit-Look erscheinen.

Dresscode Casino Wiesbaden

Mann mit blauem Hemd und dunkler Hose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

Etwas lockerer geht es im hessischen Wiesbaden zu. Der Betreiber verlangt eine angemessene und adäquate Garderobe und überlässt dabei einiges deiner eigenen Fantasie. Explizit wird erwähnt, dass kein Business-Look erforderlich wäre. Die Spielbank akzeptiert durchaus auch legere Kleidung.

Nicht erlaubt sind Flip Flops, Sandalen, Achselshirts, kurze Herren-Jeans, zerrissene Jeans, Schnürstiefel, Kopfbedeckungen, Vereinstrikots, Kapuzenpullis oder Sportler-Outfits.

Casino Aachen Dresscode

Mann mit blauem Hemd und dunkler Hose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

An den Automaten geht es lockerer zu, an den Tischen solltest du in Aachen nicht in sportlicher Kleidung oder in Shorts erscheinen. Erwünscht sind ein gepflegtes Auftreten und geschlossene Schuhe. Sakko und Krawatte müssen zwar nicht sein, werden aber gerne gesehen.

Casino Esplanade Dresscode

Mann mit blauem Hemd und dunkler Hose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

Im edlen Hamburger Esplanade Casino sind Männer in dunkler Jeans oder Chinohose gerne gesehen. Auch Sakkos kommen gut an, sind aber keine Pflicht. Erwähnt wird auf der Webseite, dass auch Freizeitkleidung angemessen sein kann, wenn das Gesamtauftreten gepflegt ist.

Hohensyburg Casino Dresscode

Mann mit blauem Hemd und dunkler Hose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

Die Spielbank Hohensyburg in der Nähe der gleichnamigen Burg, die zum Stadtgebiet von Dortmund zählt, ist eine von vier Spielbanken im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Hier ist ein stilvolles und gepflegtes Auftreten erwünscht. Dabei müssen es nicht immer Kleid oder Anzug sein. Eine gepflegte Jeans oder ein stilvolles Polo-Shirt tun es auch, schreiben die Betreiber auf ihrer Webseite.

Zudem wird aufgelistet, was nicht gerne gesehen ist – darunter kurze Hosen und ärmellose Shirts, Sportlerkleidung, zu freizügige Kleidungsstücke, Kostümierungen, Kopfbedeckungen, Thermowesten oder Winterjacken (sollten an der Garderobe abgegeben werden), Kleidungsstücken mit Werbetexten oder anstößigen Aufschriften.

Casino Bad Homburg Dresscode

Mann mit braunem Anzug und Hemd
Frau im roten Abendkleid

Die Spielbank im hessischen Bad Homburg wurde bereits im Jahr 1841 gegründet und wird deshalb auch die Mutter von Monte-Carlo genannt. Auch deshalb ist in diesem traditionsbewussten Casino ein edles Auftreten Pflicht. Die Herren müssen allerdings keine Krawatte tragen – ein offenes Hemd oder Polo-Shirt tun es auch, wenn ein Sakko hinzukombiniert wird.

Nicht erwünscht sind Sportschuhe, Sandalen, Jeans oder T-Shirts. Wer spontan in die Spielbank kommt, kann Sakkos oder Hemden ausleihen.

Casino Stuttgart Dresscode

Mann mit braunem Anzug und Hemd
Frau im roten Abendkleid

Die Spielbank in der Schwabenmetropole wünscht sich bei Männern Sakko und Hemd oder Polo-Shirt. Sakkos können für nur 6 € ausgeliehen werden. Im Sommer kannst du auch auf das Sakko verzichten, wenn ein Hemd oder Polo-Shirt getragen wird. Wer an den Automaten spielt, kann auch in Freizeitkleidung erscheinen.

Casino Lübeck Dresscode

Mann mit blauem Hemd und dunkler Hose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

Nicht besonders streng sind die Vorschriften in der Hansestadt Lübeck. Hier kannst du im Casino in der Willy-Brandt-Allee 5 auch in gehobener Freizeitkleidung kommen. Die Betreiber vergleichen es mit einem Restaurant- oder Bar-Besuch. Zu leger sollte es natürlich nicht sein, sondern dem Anlass angemessen ausfallen.

Casino Schenefeld Dresscode

Mann mit blauem Hemd und dunkler Hose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

Die kleine Stadt Schenefeld im Landkreis Pinneberg in Schleswig-Holstein hat ebenfalls ein Casino, das keine sonderlich strengen Richtlinien aufgestellt hat. Wie in Lübeck wird auch hier festgehalten, dass du auch in gepflegtem Freizeit-Look kommen kannst. Wer sich angemessen in einem schicken Restaurant kleidet, macht demnach auch im Casino Schenefeld nichts falsch.

Dresscode Casino Bad Kissingen

Mann mit braunem Anzug und Hemd
Frau im roten Abendkleid

Die Staatlichen Spielbanken Bayern betreiben in der schönen unterfränkischen Stadt Bad Kissingen im Luitpoldbad, einst das größte Badehaus Europas, die Bad Kissinger Spielbank. Hier sind kurze Hosen oder Jogginghosen verboten. Ansonsten wird um eine angemessene und gepflegte Kleidung gebeten. Den Herren wird ein Sakko explizit vorgeschrieben.

Casino Bad Wiessee Dresscode

Mann mit braunem Anzug und Hemd
Frau im roten Abendkleid

Im Gemeindeteil Winner findest du die Spielbank Bad Wiessee in Oberbayern. Wie auch in Bad Kissingen so herrscht hier eine Sakko-Pflicht für die Herren. Explizit verboten sind kurze Hosen oder Trainingshosen. Weitere Angaben finden sich nicht. Die Kleidung sollte letztlich angemessen gewählt sein.

Casino Kiel Dresscode

Mann mit blauem Hemd und dunkler Hose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

Gehobene Freizeitkleidung ist das Stichwort im Casino Kiel in Schleswig-Holstein. Wer weiß, wie man sich in einer edlen Bar oder einem schicken Restaurant zu kleiden hat, dürfte auch im Casino Kiel keine Schwierigkeiten haben. Nicht gestattet sind militärisch anmutende Kleidungsstücke, Sportlerkleidung, Baggypants, Kapuzenpullis, Kopfbedeckungen, Arbeitskleidung, kurze Hosen oder offene Schuhe bei Männern. Krawatten oder Jacketts sind nicht zwingend vorgeschrieben.

Casino Bremen Dresscode

Mann mit blauem Hemd und dunkler Hose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

Auch im Stadtstaat Bremen wird viel Wert auf eine gepflegte, aber nicht zu legere Freizeitkleidung gelegt. Herren wird z. B. eine Kombination aus Hemd/Polo-Shirt, geschlossenen Schuhe und Anzug oder Jeans empfohlen. Ein Sakko ist nicht Pflicht, wird aber von den Betreibern gerne gesehen.

Casino Potsdamer Platz Dresscode

Mann mit gelbem Pullover und Jeans
Frau mit Pullover und Jeans

Das berühmte Casino am Potsdamer Platz in Berlin hat die wohl lockersten Dresscode-Regeln in Deutschland. Auf der Webseite heißt es nur, dass man sich wohlfühlen und individuell auftreten solle. Die Atmosphäre soll ungezwungen sein und auch bleiben. Genaue Vorschriften zur Kleiderordnung finden sich demnach nicht.

Dresscode Casino in Österreich

Wie auch in Deutschland so sollte in Österreich zwischen Spielbanken und Spielhallen unterschieden werden. In den Spielbanken bzw. Casinos ist ein gepflegtes Auftreten gepaart mit edler Kleidung stets gewünscht, während es in den Spielhallen legerer und lockerer zugeht.

Verwaltet werden die österreichischen Spielbanken von der Casinos Austria AG, die zwölf Casinos unterhält und ihren Sitz in der Hauptstadt Wien hat. Wir sehen uns ein paar der wichtigsten Casinos der Alpenrepublik genauer an.

Casino Salzburg Dresscode

Mann mit blauem Hemd und dunkler Hose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

Die Betreiber in der Mozartstadt Salzburg bitten um eine angemessene Kleidung, die keinesfalls zu sportlich sein sollte. Männer sind mit einem Hemd oder Polohemd, langer Hose oder geschlossenen Schuhen gut beraten.

Casino Bregenz Dresscode

Mann mit braunem Anzug und Hemd
Frau mit Pullover und Jeans

Den Damen wird im Casino Bregenz am wunderschönen Bodensee wohl mehr vertraut, denn sie haben freie Kleiderwahl. Bei den Herren ist ein Hemd mit Sakko Pflicht. Sportliche Kleidung ist hier nicht erlaubt.

Casino Velden Dresscode

Mann mit blauem Hemd und dunkler Hose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

Das Casino Velden am Wörther See existiert bereits seit dem Jahr 1922 und legt viel Wert auf die stolze Tradition. Dennoch gehen die Betreiber mit der Zeit und verlangen lediglich eine smart casual angehauchte Kleiderwahl. Abendkleid und Smoking sind definitiv kein Muss.

Casino Seefeld Dresscode

Mann mit Poloshirt und Stoffhose
Frau mit Pullover und Jeans

Ähnlich locker geht es in Seefeld in Tirol zu. Wichtig ist hier ein gepflegter Gesamteindruck der Spieler, der zur Casino-Atmosphäre in Seefeld passt. Gerne gesehen sind moderne Shirts, Polohemden, Pullover, schöne Jeans (gepaart mit einem Sakko), Gilets, Blousons oder stylische Sneaker. Nicht erlaubt sind kurze Hosen, Sandalen oder Flip Flops, sportliche Kleidungsstücke, Kopfbedeckungen oder Jogginghosen.

Casino Wien Dresscode

Mann mit schwarzem Anzug und Krawatte
Frau im roten Abendkleid

In der Hauptstadt Wien werden die Gäste durchaus edel erwartet. Stilvoll und gepflegt soll es hier zugehen. Herren sollten im Jackett oder Anzug kommen. Auch Krawatten und Fliegen sind gerne gesehen. Wer kein Jackett zur Hand kann, kann sich für 5 € eines ausleihen.

Im Jackpot Café kannst du dich auch mit lockerer Freizeitkleidung aufhalten – allerdings nicht mit Turnschuhen oder zerrissenen Jeans.

Casino Baden Dresscode

Mann mit Poloshirt und Stoffhose
Frau mit Pullover und Jeans

Das Casino in Baden bei Wien in Niederösterreich wurde im späten 19. Jahrhundert als neues Kurhaus erbaut. Im Jahr 1995 wurde es als größtes Casino in Europa neu eröffnet. So prunkvoll das Gebäude von außen wirkt, so locker geht es im Inneren zu. Modern und stilvoll ist der Anspruch an die Garderobenauswahl. Man kann gerne auch zu Shirts, Pullovern, Jeans oder Sneakern greifen, solange dem Anlass angemessen wirken. Nicht erlaubt sind kurze Hosen und offene Schuhe bei den Herren, Kopfbedeckungen, Sportlerkleidung oder Jogginghosen.

Casino Zell am See Dresscode

Mann mit Poloshirt und Stoffhose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

Smart casual lautet die Devise auch in Zell am See im Land Salzburg. Auch hier müssen es nicht das Cocktailkleid oder der Smoking sein. Den Betreibern ist ein gepflegter Gesamteindruck wichtig. Dieser kann auch mit stilvollen Shirts, Pullis, Sneakern, Gilets, Jeans (mit einem Sakko) oder Blousons entstehen. Gerne gesehen werden natürlich auch edlere Röcke, Kleider, Hemden, Anzüge oder Blazer – sind aber kein Muss. Verzichten solltest du allerdings auf zu sportliche Kleidung, Kopfbedeckungen, Sandalen oder Flip Flops, kurze Hosen oder zerrissene Jeans oder Jogginghosen.

Casino Graz Dresscode

Mann mit Poloshirt und Stoffhose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

Im Casino der Landeshauptstadt der Steiermark geht es modern und stilvoll zu. Gefragt ist eine Kleidung, in der man sich wohl fühlt und die das gewisse Etwas ausstrahlen kann. So kannst du zu Shirts oder Polohemden greifen, Jeans mit einem Sakko kombinieren oder auch gepflegte Sneakers tragen. Nicht erwünscht sind sportliche Kleider und Accessoires, Kopfbedeckungen oder offene Schuhe bei Herren. Wer Mäntel oder Jacken mitbringt, sollte diese an der Garderobe abgeben.

Casino Kitzbühel Dresscode

Mann mit braunem Anzug und Hemd
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

Herren wird im Casino im weltbekannten Wintersportort Kitzbühel ein Hemd mit einem Sakko empfohlen. Frauen sollten in sportlich-eleganter Kleidung erscheinen. Insgesamt soll der Auftritt der Besucher eher smart casual sein.

Dresscode Casino in Monaco

Mann mit Poloshirt und Stoffhose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

Im weltbekannte Casino von Monte-Carlo geben sich die Reichen und Schönen die Klinke in die Hand. Wenig verwunderlich also, dass viele Gäste in edlen Outfits erscheinen, obwohl es keinen expliziten und strikten Dresscode gibt.

Nicht wenige Damen kleiden sich hier wie die Stilikone Grace Kelly, die ehemalige Fürstin von Monaco. Ein Outfit darf also grazil und feminin sein – z. B.: mit Jacke mit Revers, feinem Pulli, ausgestellter Hose und dezentem Gürtel, kleiner Handtasche, Schal und rotem Lippenstift.
Bei den Männern sind schicke Sakkos und Hemden bzw. Polohemden gerne gesehen. Auf offene Schuhe sollte verzichtet werden.

Casinos in der Schweiz – Zürich Dresscode

Mann mit Poloshirt und Stoffhose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

In der Schweiz wird viel Wert auf eine elegante Erscheinung gelegt. Doch es muss bei weitem nicht unbedingt Smoking und Ballkleid sein. Für Damen tut es in der Regel ein schönes Kleid. Bei den Herren kommt eine leger-moderne Mode gut an. Auf Krawatten und Jacketts kannst du verzichten, allerdings darfst du keine kurzen Hosen tragen.

Im Casino Zürich finden wir keinen speziellen Dresscode. Hier wird lediglich auf gepflegtes Äußeres geachtet, das zum stilvollen Ambiente des Hauses passt.
Neben Zürich gibt es in der Schweiz zudem weitere Casinos mit A-Lizenz – in Baden, Basel, Bern, Lugano, Luzern, Barrière de Montreux oder St. Gallen.

Casinos in den USA – Las Vegas Dresscode

Mann mit Poloshirt und Stoffhose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

Geht es in den Casinos im weltberühmten Las Vegas besonders streng zu? Von wegen! Auch im bekannten Bellagio Casino finden wir keine überharten Regeln. Meist sieht man Männer mit Sneakers, Polohemden und Jeans oder Frauen mit einem schicken Glitzertop.

Häufig geht es in den Abendstunden schicker zu, wenn die Frauen mit Cocktailkleidern, Bandeau-Kleidern ohne Strumpfhosen und mit hohen Schuhen erscheinen. Dann heißt es: Sehen und gesehen werden. Dennoch gilt in Las Vegas und in den USA, dass man sich vor allem wohl fühlen solle. Zudem soll der Individualität viel Freiraum gelassen werden.

Casinos in den Niederlanden – Amsterdam Dresscode

Mann mit blauem Hemd und dunkler Hose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

In den niederländischen Casinos erwartet man stilvolle und gepflegte Gäste und Garderoben. So wird es auch im Casino der Hauptstadt Amsterdam beschrieben. Verzichten solltest du auf Strandkleidung, Jacken oder Thermowesten, anstößige Aufschriften, Arbeitskleidung, Kopfbedeckungen, Kostümierungen, zerrissene Jeans, offene Schuhe, ärmellose Shirts oder freizügige Kleidungsstücke.

Casinos in Tschechien – King‘s Casino Dresscode

Mann mit Poloshirt und Stoffhose
Frau mit gelber Bluse und grauem Rock

In der Tschechischen Republik gibt es zahlreiche Casinos, die auch für den deutschsprachigen Raum interessant sind. So befinden sich einige Casinos in der Nähe der deutsch-tschechischen Grenze, z. B. in Karlsbad, Marienbad, Pilsen, Svaty Kriz (Eger) oder Rozvadov.

Das beliebte King’s Casino in Rozvadov hat keinen speziellen Dresscode. Wichtig ist, dass man sich als Spieler wohl fühlt. Dennoch sollte man auf eine gepflegte Erscheinung achten und Kleider wählen, die nicht allzu lässig wirken.

Casinos in Spanien – Barcelona Dresscode

Mann mit schwarzem Anzug und Krawatte
Frau im roten Abendkleid
Mann mit gelbem Pullover und Jeans
Frau mit Pullover und Jeans

Im Casino in der katalanischen Metropole Barcelona ist sogar sportliche Kleidung erlaubt, wenn sie stilvoll ist. Allerdings solltest du auf offene Schuhe wie Flip Flops oder auch Strandkleidung verzichten. Sneakers sind durchaus erwünscht, wenn sie modern und gepflegt sind.

In zahlreichen anderen Casinos in Spanien, z. B. auch in der Hauptstadt Madrid, geht es allerdings ein wenig strenger zu. Dort solltest du zu sportliche Kleidung links liegen lassen. Lange Hose und Hemden gehören meist zur Grundvoraussetzung. In einigen Spielbanken sind auch Sakkos und Krawatten vorgeschrieben

Casinos in Singapur – Marina Bay Sands Casino Dresscode

Mann mit gelbem Pullover und Jeans
Frau mit Pullover und Jeans

Im bekannten Marina Bay Sands Casino in Singapur wird lediglich darauf hingewiesen, dass Strandkleidung nicht erlaubt ist. Ansonsten hast du beinahe freie Hand und kannst auch T-Shirts anziehen, wenn sie modern und stilvoll sind.

Ähnlich locker aber auch stilvoll geht es im Resort World Sentosa zu, einem großen Casino auf der vorlagerten Insel Sentosa, das einen ähnlichen Casino Dresscode aufgestellt hat.

Shutterstock:

Svitlana Sokolova/shutterstock.com
Bildnummer 742230286

Viorel Sima/shutterstock.com
Bildnummern 336956234, 161098088, 154033703, 1150281212

maradaisy/shutterstock.com
Bildnummern 600795539, 600795533, 705432937

FelizDiseno/shutterstock.com
Bildnummer 758342779

indira’s work/shutterstock.com
Bildnummer 416960884

Hanna Bondarenko/shutterstock.com
Bildnummer 606938543

tynyuk/shutterstock.com
Bildnummer 1978191131

Nejron Photo/shutterstock.com
Bildnummer 224632738

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hier findest du uns