Schwarze und rote Jetons von oben herab fallend

Jetons / Chips oder Coins

Autor

Autor

Zuletzt bearbeitet am
10. Mär 2022
von David

Jetons / Chips oder Coins sind die Token zum Spielen. In der Spielbank werden die Chips zumeist als Jetons bezeichnet und sind farblich so gekennzeichnet, dass sich der Wert von allen Mitspielern am Tisch schnell erkennen lässt.

Ab einer gewissen Summe sind Jetons nicht mehr klein und rund wie typische Pokerchips, sondern größer und rechteckig. Spieler, die im Spielcasino gerne auf verschiedene Möglichkeiten wetten, um ihre Verluste überschaubar zu halten, erhalten speziell markierte Chips. Das sorgt gerade am voll besetzten Roulette-Tisch dafür, dass ein Einsatz nicht aus Versehen übersehen oder gar einem anderen Spieler ausgezahlt wird, der ebenfalls auf diese Kombination gesetzt hatte.

Die besten Online-Spielhallen (Werbung)

Bonus

100% bis zu

50 EUR

Freispiele

50

  • Schnelle Kontoeröffnung und Verifizierung
  • Viele Einzahlungsmöglichkeiten

Bonus

100% bis zu

100 EUR

Freispiele

150

  • 50 Freispiele ohne Einzahlung
  • Schnelle Auszahlungen

Bonus

100% bis zu

300 EUR

Freispiele

50

  • Sehr bekannter Anbieter
  • Sehr schnelle Auszahlungen

Spiele mit Coins im Online-Casino

Coins sind vornehmlich virtueller Natur und können auf mehrere Arten gewonnen werden. Zum einen lassen sich Coins kaufen, wobei im Online-Casino Geld vom eigenen Bankkonto aus überwiesen wird. Coins können häufig aber auch als kostenlose Ingame-Währung gewonnen werden, auch bei Aktionen oder Bonusangeboten kann es Coins zum Weiterspielen als Geschenk geben.

Jetons / Chips oder Coins in Bargeld auszahlen lassen

Der Wert von Jetons, Chips oder Coins ist beim Rücktausch stets gleich. Es entstehen dem Glücksspieler also keinerlei Gewinne oder Verluste, wenn nicht verbrauchte Jetons beim Verlassen eines Casinos zurück in Bargeld getauscht werden.

Für die Auszahlung virtueller Chips oder Coins kann es jedoch Beschränkungen geben. Wird ein Willkommensbonus beispielsweise in Coins gutgeschrieben, muss mit diesem geschenkten Geld zumeist am Onlineglücksspiel teilgenommen werden. Es ist also nicht möglich, sich Coins aus Bonusaktionen einfach in bar auf das eigene Konto auszahlen zu lassen.

 

 

Bildrechte:
Sensvector/shutterstock.com, Bildnummer 1220558890

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hier findest du uns