Ticket für die US Lotterie "Power Ball" mit darauf liegenden Dollar-Noten

1,9 Milliarden: Die USA steuern auf den Rekordgewinn zu

Autor

Autor

Veröffentlicht am
10. Nov 2022
von David

Nicht nur in Europa werden Jackpots nicht geknackt. Auch der Jackpot der US-Lotterie Powerball wurde bei der Ziehung am vergangenen Samstag nicht geknackt. Der Jackpot beträgt 1,6 Milliarden Euro und wird bis zur nächsten Ziehung auf die Rekordhöhe von 1,9 Milliarden Euro anwachsen. So berichtete das Nachrichtenportal CNN am Sonntag.

Der größte Jackpot aller Zeiten in den USA fand 2016 statt, als sich drei Spieler aus Kalifornien, Florida und Tennessee den größten Teil von 1,5 Milliarden Dollar teilten. Angeblich werden die Lotto-Annahmestellen derzeit stark frequentiert. Amerikaner strömen herbei, um Lottoscheine zu kaufen, in der Hoffnung, den Jackpot zu knacken. Die nächste Ziehung ist für Montagabend geplant.

Die Rekordzahlen haben viele Amerikaner dazu veranlasst, darüber zu spekulieren, was sie sich mit ihren riesigen Geldsummen kaufen können. Die Seattle Times berichtete, dass die Gewinne vom Samstag ausreichten, um das Weiße Haus viermal zu kaufen und 2.000 Dollar an alle Einwohner von Seattle, Washington, zu verschenken.

Die besten Online-Spielhallen (Werbung)

Bonus

100% bis zu

50 EUR

Freispiele

50

  • Schnelle Kontoeröffnung und Verifizierung
  • Viele Einzahlungsmöglichkeiten

Bonus

100% bis zu

100 EUR

Freispiele

150

  • 50 Freispiele ohne Einzahlung
  • Schnelle Auszahlungen

Bonus

100% bis zu

300 EUR

Freispiele

50

  • Sehr bekannter Anbieter
  • Sehr schnelle Auszahlungen

Eurojackpot wurde wieder nicht geknackt

Am Freitagabend fand auch die Ziehung der Lotterie Eurojackpot statt. Auf einen glücklichen Gewinner wartet eine Rekordsumme von 120 Millionen Euro. Doch in Europa bleibt die erste Gewinnstufe unbesetzt, und Hoffnungen auf Rekordgewinne bleiben unerfüllt.

Trotzdem freuten sich fünf Tipper über jeweils knapp 4,9 Millionen Euro, die auf den zweiten Preis entfallen. Millionenbeträge fließen an Spieler oder Tippgemeinschaften in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Schleswig-Holstein und dem benachbarten Polen. Nächsten Dienstag gibt es eine weitere Chance, den Jackpot zu knacken.

41 Ziehungen und immer noch kein Powerball-Lotteriegewinn

Da am Samstag niemand gewann, gab es einen weiteren neuen Rekord. Die 42. Ziehung wird heute Abend gespielt. Dies ist die längste Zeit ohne Jackpot-Auszahlung in der Geschichte der Powerball-Lotterie.

Im Oktober 2021 endete die bisher längste Zeit ohne Jackpot-Auszahlung mit einem gewinnenden Lottoschein in Kalifornien, dessen Besitzer 699 Millionen Dollar mit nach Hause nahm. Der letzte Powerball-Jackpot wurde am 3. August in Pennsylvania geknackt.

In der Geschichte der USA gab es insgesamt fünf Jackpots über 1 Milliarde Dollar. Im Jahr 2015 erhöhte Powerball die Ticketkosten und änderte das Format des Spiels, wodurch es für Spieler einfacher wurde, kleinere Preise zu gewinnen. Gleichzeitig sind die Gewinnchancen im Lotto gesunken. Die Wahrscheinlichkeit, den Jackpot zu gewinnen, liegt bei rund 1 zu 291 Millionen. Zum Vergleich die Gewinnchancen für den Eurojackpot liegen in Durchschnitt bei 1 zu 139.838.160 Millionen.

Alles auf einmal oder doch lieber in Raten

Der aktuelle Traumgewinn beläuft sich aktuell auf bis zu 1,9 Milliarden US-Dollar oder 929 Millionen US-Dollar in bar. Bei der Powerball-Lotterie wird zwischen dem ausgeschriebenen Gesamtgewinn und dem niedrigeren Geldgewinn unterschieden.

Die 1,9 Milliarden US-Dollar beziehen sich auf den Gewinn, den die Spieler erzielen können, wenn man sich dazu entscheidet, die Gewinnsumme auf 29 Jahre hin ausgezahlt zu bekommen, anstatt alles auf einmal. Das bedeutet, dass der Gewinner bis 2051 jährlich umgerechnet 56 Millionen US-Dollar erhalten wird.

Allerdings hat sich seit 2014 kein Gewinner mehr für diese Zahlungsmethode entschieden. Sicher ist jedoch, dass der oder die Gewinnerin zum Finanzamt gehen muss, das eine Geldprämie von rund 200 Millionen Dollar erhält. In Deutschland fallen auf Lottogewinne in der Regel keine Steuern an.

joojoob27/shutterstock.com
Bildnummer 703982644

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hier findest du uns