Herbstneuheiten von Bally Wulff

Bally Wulff veröffentlicht zahlreiche Neuheiten im Herbst

Autor

Autor

Veröffentlicht am
27. Sep 2023
von David

Bally Wulff enthüllt seine Herbstneuheiten für das Jahr 2023. Dazu gehören frische Spielepakete, die speziell für den Einsatz in Gastronomiebetrieben und Spielstätten entwickelt wurden. Die Firma aus Berlin stellt außerdem ein zusätzliches Feature für die Gastronomie vor und präsentiert neue Lösungen für BWnet.pro, die die OASIS-Abfrage erleichtern: die sogenannten “Smart Entry Terminals”. Für Geschäftsführer Gerhard Hubmann ist eines klar: „Die Herbstneuheiten von Bally Wulff zeigen, dass wir weiterhin auf erfolgversprechende Innovationen und eine außergewöhnliche Produktvielfalt setzen.“

Die besten Online-Spielhallen (Werbung)

Bonus

100% bis zu

50 EUR

Freispiele

50

  • Schnelle Kontoeröffnung und Verifizierung
  • Viele Einzahlungsmöglichkeiten

Bonus

100% bis zu

100 EUR

Freispiele

150

  • 50 Freispiele ohne Einzahlung
  • Schnelle Auszahlungen

Bonus

100% bis zu

300 EUR

Freispiele

50

  • Sehr bekannter Anbieter
  • Sehr schnelle Auszahlungen

Neues Paket für die Gastronomie

Das Berliner Unternehmen präsentiert seine neuen Produkte für die Gastronomie als “dreifache Gastro-Verstärkung”. Besonders hervorgehoben wird das Spielepaket “Select Golden Djinn”, das erstmals das bekannte Magic Djinn-Feature in die Gastronomie bringt und Spielgäste verzaubert. “Select Golden Djinn” bietet insgesamt 75 Spiele, darunter 5 neue und 7 mit dem Sun Fire-Feature, was „eine zauberhafte Atmosphäre und ein herausragendes Spielerlebnis verspricht.“

Zusätzlich zu diesem Highlight gibt es die Spielepakete “Select Hot Star” und “Select Maxiplay Gold”. “Select Hot Star” umfasst 75 Spiele, darunter 5 neue und 9 mit dem Sun Fire-Feature. “Select Maxiplay Gold” bietet 45 Spiele, darunter 8 neue und 7 mit dem Sun Fire-Feature. Bally Wulff betont, dass diese Pakete für maximalen Unterhaltungswert sowohl für Gäste als auch Betreiber stehen und maximale Zufriedenheit versprechen. Durch die Erleichterung zur OASIS-Abfrage soll außerdem der Schutzfaktor für Spieler mit problematischen Spielverhalten erhöht werden.

Auch neu: Smart Entry Terminals

Bally Wulff hat die neuen Smart Entry Terminals als eine “ideale Ergänzung zu BWnet.pro” eingeführt. Das Unternehmen aus Berlin erklärt dazu:

„Bally Wulff bietet bereits das BWnet.gate-Modul an, das unkomplizierte Lösungen zur Gewährleistung des Jugend- und Spielerschutzes, zur Überprüfung von Hausverboten sowie zur Abfrage der zentralen bundesweiten Sperrdatei (OASIS) ermöglicht. Die Einführung der neuen Smart Entry Terminals sowohl für die Gastronomie als auch für die Spielstätte stellt eine ideale Erweiterung dar, um diese Prozesse weiter zu automatisieren und zu optimieren.“

www.ballywulff.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hier findest du uns