Deutschlandkarte, auf der ein Roulette-Kessel, Spielkarten, Würfel und Pokerchips stehen

Wirtschaftliche Auswirkungen des Glücksspiels in Deutschland

Autor

Autor

Veröffentlicht am
16. Jun 2023
von David

Das Glücksspiel, besonders in Deutschland, wird von der Politik eher stiefmütterlich behandelt. Außer, wenn es um Regulierungen geht, da wird wiederum zu viel getan, meinen viele Branchenvertreter. Davon abgesehen, ist es jedoch Fakt, dass Deutschland von der Legalisierung des Glücksspiels wirtschaftlich enorm profitiert. In unserem heutigen Artikel werfen wir einen genauen Blick auf die wirtschaftlichen Auswirkungen des Glücksspiels in Deutschland.

Die besten Online-Spielhallen (Werbung)

Bonus

100% bis zu

50 EUR

Freispiele

50

  • Schnelle Kontoeröffnung und Verifizierung
  • Viele Einzahlungsmöglichkeiten

Bonus

100% bis zu

100 EUR

Freispiele

150

  • 50 Freispiele ohne Einzahlung
  • Schnelle Auszahlungen

Bonus

100% bis zu

300 EUR

Freispiele

50

  • Sehr bekannter Anbieter
  • Sehr schnelle Auszahlungen

Der Glücksspielmarkt in Deutschland

Der Glücksspielmarkt hat sich in den letzten Jahren zu einem aufstrebenden Wirtschaftszweig in der Bundesrepublik entwickelt. Schon vor dem Glücksspielstaatsvertrag von 2021 gab es zahlreiche Lotterien, Spielotheken und Casinos im gesamten Bundesgebiet.

Doch seit Inkrafttreten besagten Vertrages kommt noch einmal ein ganzer Zweig an Online-Spielhallen hinzu. In einer Studie der Deutschen Automatenwirtschaft wurde eruiert, dass der Glücksspielmarkt in Deutschland über 150.000 Arbeitsplätze schafft. Tendenz steigend! Dabei ist eine große Bandbreite an Tätigkeiten zu finden, sie reichen von Casinomitarbeitern bis hin zu Herstellern von Glücksspielgeräten und Softwareentwicklern.

Steuerliche Vorteile für Deutschland

Große Vorteile birgt der wachsende Glücksspielmarkt, allen voran für den deutschen Fiskus. Denn die Glücksspielindustrie zahlt recht hohe Steuersätze auf ihre Einnahmen. Laut des Bundesfinanzministeriums beliefen sich die Einnahmen im Jahr 2022 aus der Glücksspielbranche auf ca. 3 Mrd. Euro. Diese Einnahmen tragen erheblich zur Finanzierung öffentlicher Interessen und Dienstleistungen wie Bildung, Gesundheitswesen und der Infrastruktur bei.

Zusätzlich zu den bisher schon hohen Steuereinnahmen dürften diese in Zukunft sogar noch erheblich wachsen. Denn durch die Legalisierung des Online-Glücksspiels haben sich viele große Anbieter eine deutsche Lizenz besorgt. Vor allem auch viele Anbieter, die bisher ihre Steuereinnahmen ins sonnige und steuergünstige Malta trugen. Da diese Sparte zudem ein Wachstumsmarkt ist, ist davon auszugehen, dass der Anteil, den Vaterstaat dabei einnimmt, noch erheblich steigen wird.

Die Auswirkungen auf den Tourismus und das Gastgewerbe

Doch nicht nur das Bundesfinanzministerium darf sich in Deutschland über Einnahmen aus der Glücksspielbranche freuen. Auch die Tourismusbranche samt Gastgewerbe gehören zu den Profiteuren. Viele in- und ausländische Touristen besuchen regelmäßig deutsche Casinos und Spielhallen, wodurch ebenfalls hohe Einnahmen generiert werden.

Dadurch steigen ebenfalls die Einnahmen und Buchungen bei Hotels, Pensionen und Restaurants etc. Der Deutsche Tourismusverband betonte selbst bereits, dass das Glücksspiel zu einer signifikanten Erhöhung des Tourismus allgemein und der Einnahmen im Besonderen beiträgt.

Soziale Aspekte des Glücksspiels in Deutschland

Neben den wirtschaftlichen Auswirkungen des Glücksspiels in Deutschland werden natürlich auch die sozialen Faktoren häufig kontrovers diskutiert. Das geht sogar so weit, dass manche Politiker ein Werbeverbot für Glücksspielanbieter fordern. In der Tat ist es so, dass es in Einzelfällen zu finanziellen Problemen sowie pathologischem Spielen, oder wie es gängiger genannt wird, zu einer Spielsucht kommen kann.

Allerdings ist es gerade aus diesem Grund wichtig, den Glücksspielmarkt zu legalisieren, denn eines ist sicher: Man wird den Schwarzmarkt niemals ohne eine legale Alternative vollständig bekämpfen können. Daher sind regulierte Anbieter mit einer Anbindung an die OASIS Sperrdatei enorm wichtig. Dass es ohne legale Ausweichmöglichkeiten für die Spieler sogar zu einem Wachstum des Schwarzmarktes kommen kann, sieht man am Negativbeispiel von Österreich.

Fazit zum Glücksspiel in Deutschland

Man sieht eindeutig, dass der deutsche Glücksspielmarkt große Einnahmen für den Staat sowie Arbeitsplätze schafft. Zudem gibt es natürlich Herausforderungen, die bewältigt werden müssen. Die Gratwanderung zwischen zu viel und zu wenig Regulierung ist sehr schmal und schwierig. Allerdings wird auch ersichtlich, dass es einen breiten, abwechslungsreichen und wettbewerbsfähigen Markt braucht, um den illegalen Schwarzmarkt zurückzudrängen.

Hier besteht an vielen Stellen in Deutschland noch Aufholbedarf. Wie ist deine Meinung zu der wirtschaftlichen Rolle des Glücksspielmarktes in Deutschland und den aktuellen gesetzlichen Regelungen? Schreibe uns dazu gerne einen Kommentar.

AlexLMX/shutterstock.com
Bildnummer 773719732

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hier findest du uns